Dienstag, 31. Januar 2012

Es gibt so Tage...

...die fangen einfach bescheiden an.
04.00 Uhr: aufgewacht durch lautes Autohupen.
Versuch wieder einzuschlafen kläglich gescheitert.
Auf dem Weg zur Toilette über schlafenden Hund gestolpert.
Die Kaffeemaschine zickt.
Im Radio läuft ein Beitrag über die Mandelblüte auf Mallorca und hier herrschen frostige Temperaturen.
Alle anderen im Haus schlafen tief und fest.
Seufz!


Und warum steht im Blog als Datum Montag??? Die Uhrzeit ist auch falsch. Heute ist definitiv Dienstag und fünf Uhr irgendwas.
Ja! Datum-und Zeitänderung hat funktioniert. 

Sonntag, 29. Januar 2012

Grmpf!

Jetzt wurschtel ich hier seit zwei Tagen am Layout herum und es will mir einfach nicht gelingen.
Ratzfatz zu einem eigenen Blog. Ist gaaanz einfach. Offenbar bin ich zu blöd. Aufgeben gilt aber nicht. Mein Vater sagt immer: "Üben, üben, üben." Mir ist eher nach Fluchen, Schimpfen und PC aus dem Fenster werfen.
Gerade hab ich einen Blick in die Vorschau geworfen. O weia - da muß ich jetzt noch viel fluchen, schimpfen, neue PC's kaufen (die anderen liegen ja auf der Strasse) üben.