Dienstag, 25. Juni 2013

Freihand Mandala und Stifte-Test

Im Forum werden ganz tolle Freihand-Mandalas gezaubert und ich musste das einfach auch mal versuchen:

Signo Uni-Ball White auf Acrylfarbe, Format DinA6

Signo Uni-Ball White auf schwarzem Zeichenkarton, Format DinA5


Beide Mandalas sind Freihand. Das auf Acryl war eigentlich als Stiftetest gedacht und der Stift hat bestanden. Die Acrylfarbe ist unverdünnt und richtig dick mit einem Borstenpinsel aufgetragen und dabei sind  Rillen entstanden. Beim Zeichnen der Linien hat der Signo Uni-Ball einwandfrei funktioniert. Bei den Flächen ist es nicht ganz so gleichmäßig geworden. Die Farbe aus dem Stift ist sehr flüssig und braucht einen Moment zum Trocken, dafür deckt sie wunderbar mit einem Auftrag.


Metallic Pencils -watersoluble- von Derwent auf schwarzem und weißem Zeichenkarton:





Die Mine ist weich und das Malen damit sehr angenehm. Der Metallic - Effekt eher bescheiden und nur bei sehr kräftigem Auftragen und spielen mit dem Blickwinkel zu erkennen. Kaum sichtbare Unterschiede bei gold, antique gold und bronze - besonders auf schwarzem Papier.



Faber-Castell Graphite Aquarelle:



Ich bin begeistert von den Stiften, vor allem wenn sie mit Wasser vermalt sind. 
Hier gibt es ein Video dazu. Danke an Devona, dass Du die Stifte im Forum vorgestellt hast.

Kommentare:

  1. Das sind ja richtige Kunstwerke und das alles Freihand, großes Kompliment! Tolle Arbeit!
    Die Metallic Pencils sehen ja interessant aus und kommen besonders auf dem dunklen Papier gut zur Geltung.
    Meine Graphite Aquarell Stifte gehören zu meinen Lieblingen, die sind wirklich schön einzusetzen besonders auch für Schatten :)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia. Auf dunklem Papier sind die Metallic Pencils gut zu erkennen, leider ist der Metallic Effekt nicht so toll. Und ich hatte mich schon so auf schillerne Libellen und glitzernde Fische gefreut.
      Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  2. Liebe Gerda
    Danke für diesen spannenden und interessanten Post! Diese Mandalas sind ja ganz fantastisch! Ich bewundere Deine Arbeiten sehr!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Margrith für Deinen lieben Kommentar. Ich freu mich, dass Dir meine Arbeiten gefallen. Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  3. These free-hand symmetrical drawings are very special, I do like them.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much sheila.

      Greetings, Gerda

      Löschen