Montag, 23. September 2013

Welt-Nashorn-Tag und mal wieder ein Bild mit Gedicht

Am 22. September 2013 war Welt-Nashorn-Tag. Dieser Tag soll auf die Gefährdung der Tiere aufmerksam machen. Täglich fallen in Afrika bis zu drei Nashörner -nur wegen ihres Horns- Wilderern zum Opfer.

Format 14,5x15cm, Zeichenkarton, Derwent Graphic




Es gibt Gedichte, die berühren mich beim Lesen und dieses Gedicht von Gustav Falke gehört definitiv dazu:

Format 12,5x17cm, Zeichenkarton, Aristo Tuschefüller, Koh-I-Noor Mondeluz


Nachts in der träumenden Stille

Nachts in der träumenden Stille
Kommen Gedanken gegangen,
Nachts in der träumenden Stille
Atmet, zittert ein Bangen,
Nachts in der träumenden Stille,
Ratlose quälende Fragen.
Weit über alles Sagen
Kommen Gedanken gegangen,
Atmet, zittert ein Bangen
Nachts in der träumenden Stille.

Gustav Falke, 1853-1916




Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Montag, 9. September 2013

Leuchtkasten

Seit gestern bin ich stolze Besitzerin eines Leuchtkastens.




Gekauft sind die Dinger wahnsinnig teuer. Für diesen Leuchtkasten Marke Eigenbau haben wir nur die Leuchtstoff-Lampen im Baumarkt gekauft. Holz und Plexiglas war vorhanden. Der Kasten ist 40cm breit, 36cm tief und 8cm hoch.

Während mein Mann fleißig am Leuchtkasten werkelte, habe ich ein wenig gezeichnet:


Chili-Kräuter Oel
Format DinA5
Bleistift, Koh-I-Noor Mondeluz

Sonntag, 1. September 2013

Noch ganz schnell...

...ein kleines Bildchen von heute...

Format 12x15cm, Druckerpapier, Bleistift

...und nun rufen Kaffee, Sessel und Buch.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend.