Samstag, 26. Oktober 2013

Bemalte Buchseite

Ganz mutig hatte ich für die EcoPrints einige Seiten aus einem alten Buch gerissen. Unglaublich, wie schwer mir das gefallen ist. Da ich nicht alle verwendet habe, zeichnete ich heute einen kleinen Vogel auf eine dieser Seiten. 


Vogel auf Buchseite
Format 21x25cm, FaberCastell Graphite Aquarelle, FaberCastell AD, Aristo Tuschefüller, Eisenessig

Kommentare:

  1. Ist dieses Vögelchen drollig mit diesem leicht aufgeplusterten Gefieder! Die Buchseite als Hintergrund finde ich sehr schön hier. Einfach großartig!!
    Ich habe es bisher noch nicht über mich gebracht, ein Buch auseinander zu reißen!
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Gerda!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön LonettA. Ich habe auch unglaublich lange vor dem Buch gesessen und überlegt, ob ich wirklich die Seiten raus reißen soll.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  2. Der sieht total klasse aus. Ich finde du solltest diesen Bücher-Buddha-Vogel gleich in einen edlen Rahmen einziehen lassen! Am besten mit einem Passepartout drumherum - aber die ausgefransten Ränder sollten sichtbar bleiben.... Also so stelle ich mir das vor :) Was wirst du damit machen?
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Beate. Die Vogelseite liegt immer noch auf meinem Tisch - sie ist ja auch zu groß für mein Journal. Vielleicht bekommt der "Buddha-Vogel" ein Geschwisterchen und ich hänge dann beide auf - ich überlege noch.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
    2. Aha, halte mich doch bitte auf dem Laufenden. Ich würde zu gern wissen, was du damit machen wirst...
      Alles Liebe
      Beate

      Löschen
  3. This is just wonderful, it's like a precious etching. I love how you have drawn it on this old-looking paper and the rough edges of the paper. It's an excellent drawing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks very much sheila.
      Have a nice weekend.

      Greetings, Gerda

      Löschen
  4. Diese Arbeit ist ein Hit! So schön! Ich habe mit den Kindern vor Jahren die kleine Geschichte 'Der Buchstabenvogel' gelesen. Und da ist er nun: DER BUCHSTABENVOGEL!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Margrith. Ich freue mich, dass er Dich an eine schönes Ereignis erinnert.
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  5. Was für eine schöne Seite und der Vogel erst, total goldig! So kommt eine alte Buchseite noch einmal zu ehren.
    lg Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Uli und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  6. Beautiful image of the bird and torn page, lovely.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your kind comment Bob.

      Greetings, Gerda

      Löschen
  7. Liebe Gerda,

    ich finde die Zeichnung und die Umsetzung ganz wunderbar.
    Dieser Vogel fügt sich auf eine bezaubernde Art und Weise in diese Buchseite ein, so als wenn er dort von Anfang an hingehört hat.

    Es gefällt mir ganz ausgezeichnet.
    Begeisterte Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia. Wie schön, dass es Dir gefällt.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  8. Ach je, ich dachte ich habe schon einen Kommentar zu deinem bezaubernden Vögelchen abgegeben, dabei steht hier ja noch gar nichts von mir (das Alter lässt grüßen)
    Dein Vögelchen ist so süß und passt wunderbar auf die Buchseite! Allerdings kann ich dich verstehen, es kostet schon Überwindung absichtlich ein Buch auseinander zu nehmen, hier hat es sich aber doch gelohnt!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia. Ja, das Alter :-)...hier und da ein graues Haar, Lesebrille, Wichtiges notieren.... mir ergeht es nicht anders.

      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen