Dienstag, 14. Oktober 2014

Der gestiefelte Kater...ähm....Hahn ...

...entstand für die monatliche Kreativzeit im Forum mit dem August-Thema "schräge Vögel".

"Der gestiefelte Hahn"
Format DinA5, Zeichenkarton, Aquarellfarbe White Nights

Kommentare:

  1. Liebe Gerda,
    das ist das tollste, coolste, unglaublichste, einzigartigste,
    vor allem lustigste, bunte Bild, dass ich seit langem gesehen habe.
    Einfach perfekt, ich würde es für den Nobelpreis "gestiefelter Hahn" nominieren.
    LG und einen schönen Abend.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein Kompliment, liebe Sadie. Der Nobelpreis "gestiefelter Hahn" hat ein großes Schmunzeln auf mein Gesicht gezaubert. Dankeschön
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  2. Hallo Gerda, Dein Hahn ist der Kracher! Den würde ich mir sofort hinhängen :-) :-) ! Du hast sooo Recht, Gerstaecker ist seeehr gefährlich, Geldbeutel festhalten... Ich bin aber nur gehumpelt, weil einen Mords- Hexenschuss hatte...
    Ich würde Dich übrigens gerne für den "Liebster Award" nominieren, wenn Du magst, mach doch mit, steckt ne gute Idee dahinter, finde ich...leider krieg ich das Verlinken gerade nicht ordentlich hin, daher so:
    http://junikindschwarzbunt.blogspot.de/2014/10/liebster-award-jetzt-mochte-ich-ihn.html

    ganz lieben Gruß vom Junikind Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      auweia ...Hexenschuss! Das braucht kein Mensch, sehr schmerzhaft. Ich hoffe, Du hast es gut überstanden.
      Den Trick mit dem Verlinken in Blog-Kommentaren würde ich auch gerne wissen. Zum Award habe ich einen Kommentar auf Deinem Blog hinterlassen.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  3. Liebe Gerda
    der ist echt einschräger Typ dein Hahn und ist was ganz besonderes .. ein Hingucker und ein wunderschöner Hahn mit seinen roten Stiefeln!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Elke.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  4. Der ist einfach wunderschön geworden, liebe Gerda! So bunt und so stolz - seine Augen scheinen zu glitzern und die Gummistiefel stehen ihm einfach prächtig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Beate. Ein Hahn muss ja Eindruck bei seinen Damen schinden, dass geht ja schlecht mit schmutzigen Füssen :)).
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  5. Wow,was für ein unglaublich schönes bild,der Hahn sieht soo toll und stolz aus ich den roten Gummiestifeln,den würde ich mir sofort hinhängen,einfach klasse gemacht,liebe gerda :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar, liebe Jeannette.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  6. Fantastisch! Was für ein wunderbares Aquarell! Die Idee allein ... Hahn mit Gummistiefel ... ist ja so genial, aber dann daraus ein Aquarell zu machen! Toll! Ich würde es mir auch sofort aufhängen!
    Liebe Grüße, LonettA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, LonettA.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  7. Ein tolles Bild wunderschön gemalt und die Idee dem Hahn Stiefel anzuziehen finde ich super.
    Würde ich mir sofort aufhängen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für Deinen lieben Kommentar, Armida.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  8. Liebe Gerda
    Ein lustiger Kerl! Die Idee, anstelle des Katers den Hahn in die Stiefel zu stellen, finde ich mehr als witzig! Ein richtig bunter Vogel!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Margrith.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen
  9. What a beautiful bright splashy watercolour cockerel, he looks most surprised to find himself in boots.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Sheila. Yes, the cock was pleasantly surprised, finally no more wet and dirty feet :).
      love, Gerda

      Löschen
  10. Der Hahn ist dir wunderbar gelungen und über die Stiefel musste ich herzhaft lachen. Stell mir gerade vor wie er mit den Stiefeln vor seinen Hennen auf und ab posiert und die Hennen vor lauter Bewunderung gackern :D
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Claudia. Und die Hennen haben sich lautstark beschwert, barfuß laufen zu müssen. Da musste ich für Ruhe sorgen :)...aber sieh selbst im nächsten Post.
      Lieben Gruß, Gerda

      Löschen